13. Dezember 2019
Heute musizierten wir zum alljährlichen Weihnachtsfest im Wohnpark der Volkssolidarität Bad Frankenhausen. Der dortige Innenhof bot den Gästen und uns nicht nur eine gemütliche Weihnachtsatmosphäre mit Glühwein und erstklassigen Thüringer Bratwürsten sondern auch eine hervorragende Akustik. Während unserer gesamten Show wurden wir von einem Freizeit-Videografen in allen Posen gefilmt. Dank seiner waghalsigen Kamerafahrten blieben seinem Objektiv keine Winkel verborgen. Wir sind auf...

08. Dezember 2019
Am zweiten Advent gastierten wir im Landkreis Börde - genauer zirka 30 Kilometer westlich von Magdeburg: Im schönen Städtchen Eilsleben. Nachdem wir die beiden Autobahnen 14 und 2 bemühten, trafen wir auf einem kleinen Weihnachtsmarkt neben dem Rathaus, welches großzügig alle Behörden der Gemeinde (von A wie Astandesamt bis Z wie Zvollstreckung) beheimatet, ein. Wir schätzten das Privileg, uns im Büro des Bürgermeisters umkleiden zu können. Vergeblich suchten wir hier nach kleinen...

01. Dezember 2019
Seit der Gründung unseres illustren und einzigartigen Ensembles haben wir das erste Mal ein Wochenende zusammen und gemeinsam mit unseren Frauen und Kindern verbracht. Wir folgten zu dreizehnt einer herzlichen Einladung der Quedlinburger Werbegemeinschaft Steinbrücke und verbrachten von Freitag bis Sonntag unsere Zeit im Harz. Der entschleunigter Bummel durch die Quedlinburger Altstadt, das spannende City-Escape in Wernigerode, ein festliches Abendessen in Ilsenburg und die zwanglosen Dialoge...

29. November 2019
Die große Vorfreude auf unseren diesjährigen Tourneeauftakt hatte mindestens zwei Gründe: Zum einen freuten wir uns auf unsere großartigen Gastgeber - die vertrauten Händler auf der Quedlinburger Steinbrücke. Zum anderen konnten wir es kaum erwarten, unser neues Arrangement "In der Weihnachtsbäckerei" dem kompetenten, stets geduldigem und dankbarem Publikum zu präsentieren. Nach dem traditionellen Lampionumzug, den wir in der Kutsche anführten, zögerten wir nicht lange und suchten uns...

23. Dezember 2018
Die letzten beiden diesjährigen Konzerte führten uns in die beiden Residenzstädte Merse- und Altenburg. Schlossweihnacht Der Hof des Renaissanceschlosses Merseburg beherbergt in der Weihnachtszeit einen heimeligen Weihnachtsmarkt, auf dessen Bühne wir traditionell gastierten. Obacht und Mitrechnen sei bei den eigenwilligen Rückgeldmethoden am Glüheinstand empfohlen. Andererseits stießen wir auf ein sehr interessiertes und mitsingendes Publikum mit offenen Herzen und jubelndem Applaus....

14. Dezember 2018
Mansfeld mit dem roten S Unseren diesjährigen Auftakt in die Bläserweihnacht 2018 machten wir bei der Sparkassen-Weihnachtsfeier in Mansfeld. Die dortigen Mitarbeiter und somit unser Publikum waren schnell in euphorischer Stimmung und überraschten uns schon nach wenigen Titeln mit kühlem Bier. Wie schön, dass uns der obligatorische Glühwein zum Saisonbeginn erspart blieb. Aus Respekt gegenüber unserem Auftraggeber benannten wir das Lied "Rudolph, the red-nosed reindeere" in "Mansfeld mit...

17. Dezember 2017
Die Stimme der Vernunft Freitag: Unsere heutige Konzertreise führte uns in das stets unterschätzte Kupferstädtchen am Südostrand des Harzes: nach Hettstedt. Zahlreiche Menschen, darunter wahrscheinlich 2/3 Sparkassenmitarbeiter, erwarteten uns vor der Bühne. In einem kurzweiligen Intermezzo spielten wir uns trotz schwierigster akustischer Bedingungen in die Herzen der Anwesenden. Beim anschließenden Umtrunk rief uns die „Stimme der Vernunft“ zu wachsamen Umgang mit Drinks und...

07. Dezember 2017
Fernab einem Adventswochenende musizierten wir am heutigen Donnerstag in den Promenaden des Leipziger Hauptbahnhofes für An-, Ab-, Zu- und Zuggereiste. Das erfrischende feierabendliche Kaltgetränk brachte uns in die entsprechende Bläserstimmung und wir erwarteten neugierig unseren Ersatztrompeter. Als er mit schnellem Schritt eintraf und mit angestrengter Stimme zuerst nach den Toiletten fragte, machten wir uns ein wenig Sorgen über diesen Bioindikator. Grundlos, wie sich nach 13 Minuten...

03. Dezember 2017
Am ersten Advent gastierten wir im Residenzschloss von Altenburg. Die Gastgeber haben uns warmherzig empfangen und mit einer festlich gedeckten Kaffeetafel überrascht. Der Museumsdirektor betonte bei einer Tasse Kaffee die Existenz von gewissen Bioindikatoren. Ob er uns dabei mit den Libellen verglich, blieb unbeantwortet. Denn schließlich hat diese Tierart - ähnlich wie wir vier Musikanten - komplexe Ansprüche an den Lebensraum bezüglich der Strukturvielfalt der Vegetation und des...

01. Dezember 2017
Nicht nur der Advent sondern auch unsere Weihnachtstournee hält die Zeit zusammen. Seit unzähligen Jahren beginnen wir unsere Saison beim Lichtereinkauf auf der Quedlinburger Steinbrücke. Es fühlt sich so vertraut an, wenn wir in bekannte und lieb gewonnene Gesichter blicken, die Wege mit geschlossenen Augen laufen könnten und alle Handgriffe sitzen. Unaufgeregt und doch neugierig spielten wir die ersten Töne. Genau in diesem Moment war sie eingeläutet: Die Bläserweihnacht 2017. Mit...

Mehr anzeigen